Studis@School – Fit für den Schuleinsatz

Mit dem Projekt Studis@School unterstützt das MZL Studierende, die neben ihrem Studium an Schulen tätig sind, mit einem gezielten Maßnahmenpaket an Workshops und Coachings.

Auf einen Blick

Zielgruppe
(Lehramts-)Studierende der LMU, die i.Bes. als Aushilfslehrkräfte tätig sind, sich im Praktikum befinden bzw. im direkten Kontakt mit der Schulpraxis sind
Laufzeit
ab SoSe 2024
Schlagwörter
Kleingruppencoachings, Schulpraxis, Unterrichtserfahrung, Selbstmanagement

Inhalt

Mit dem Projekt Studis@School unterstützt das MZL professionell (Lehramts-)Studierende der LMU, die bereits neben ihrem Studium an einer Schule tätig sind. Übergeordnetes Ziel ist es, die Studierenden so zu begleiten und zu befähigen, dass sie nicht nur ihr Studium und ihre Tätigkeit an einer Schule möglichst reibungslos nebeneinander ausführen können, sondern auch längerfristig auf Mehrfachbelastungen im späteren Berufsleben vorbereitet sind.

Durch gezielte Workshops und Coachings sollen Kompetenzen zur Planung und Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen, zur Ermittlung und individuellen Förderung von Lernständen, zur Konfliktbewältigung sowie zur Kommunikation und Interaktion auf- und ausgebaut werden. Darüber hinaus sollen die Studierenden eigenständig zur Reflexion der eigenen Handlungspraxis, Haltung, Lehrer:innenrolle und -persönlichkeit angeleitet werden. Ein Fokus liegt dabei auf dem Thema Zeitmanagement und Selbstorganisation.

Aufbau

Maßnahmenpaket

  • Basis-Trainings: Grundlagen der Kompetenzbereiche Unterrichten (u.a. Planung von Unterricht, Classroom Management, Differenzierung, Lernstände diagnostizieren und individuell fördern) & Erziehen (u.a. Führung der SuS)
  • Aufbau-Trainings: Vertiefung der Themen des Basis-Workshops und Themen nach Bedarf (z.B. Auswahl und Beurteilung von Unterrichtsmaterialien für den schulischen Einsatz)
  • Intensiv-Trainings: Lösungsfokussierte Reflexion und Aufarbeitung der Arbeit und eigenen Erfahrungen; Praxisfälle

Evelyn Kovacs

LehramtPRO; Veranstaltungsorganisation; Medienproduktion

Vivien Schroeder

LehramtPRO; LMU Teacher Coaching & Training